Aussaatliste 2014:


C.chinense:
Chocolate Bhut Jolokia 3x
HP22B (Carolina Reaper) 3x
Moruga Scorpion 3x
7-pot Brainstrain Red 3x
Red Dominica Habanero 6x
Habanero Manzano 6x
Burkina Yellow Scotch Bonnet 3x
Fatalii White 6x
Pimenta da Neyde 2x
Aji Charapita 2x
Aji Dulce Amarillo 3x

C.pubescens:
Giant Rocoto 2x
Rocoto PI 585273 4x
Rocoto Manzano Amarillo 3x
Rocoto Turbo Pube 2x

C.baccatum:
Aji orange 4x
Lemon drop 4x
Aji White Fantasy 2x

C.anuum:
NuMex Joe E. Parker 6x
Ancho San Luis 6x
Pasilla Bajio 2x
Jalapeno Craigs Grande 18x
Jalapeno 9x
Serrano Monte d` Oro 2x
Cascabel 3x
Pulla 4x
Indian PC 1 6x
Zimbabwes Birdeye 7x
Chiltepin 2x
Pepperoni Lombardi 4x

Wildsorten:
CGN 22795 2x
C.praetermissum 2x
Cobincho 2x

 

Rocotos und Wildsorten Anfang Dezember 2014 ausgesät

[​IMG]



[​IMG]

 

[​IMG]

 

1. Keimling nach 10 Tagen, eine Rocoto PI 585273

[​IMG]



Am 29.12. hab ich die restlichen Chilisamen bis auf die Jalas (kommen Mitte Januar unter die Erde) in die Jiffies gesteckt.

[​IMG]

Zudem war meine Keimrate bis jetzt so schlecht wie noch nie

Es sind grad mal 2 Rocoto-Riesen, 3 PI585273 und 1 Rocoto Turbo Pube gekeimt.

[​IMG]

Gleichzeitig wurden von den nicht gekeimten nachgesät und in die Box gestellt.

[​IMG]

 

Meine Chili-Jungpflanzen (Stand Mitte März 2014)

C.chinense:
Chocolate Bhut Jolokia: 5x (5 Pflanzen am 08.03. pikiert)
HP22B (Carolina Reaper): 4x (3 Pflanzen am 08.03. pikiert)
Moruga Scorpion: 5x (noch Keine pikiert)
7-pot Brainstrain Red: 1x (1 Pflanze am 08.03. pikiert)
Red Dominica Habanero: 6x (6 Pflanzen am 10.02. pikiert)
Habanero Manzano: 2x (2 Pflanzen am 10.02. pikiert)
Habanero orange: 5x (noch Keine pikiert) 
Burkina Yellow Scotch Bonnet: 3x (3 Pflanzen am 10.02. pikiert)
Fatalii White: 6x (6 Pflanzen am 10.02. pikiert)
Pimenta da Neyde: 2x (2 Pflanzen am 10.02. pikiert)
Aji Dulce Amarillo: 4x (4 Pflanzen am 10.02. pikiert)

C.pubescens:
Giant Rocoto: 2x (2 Pflanzen am 10.02. pikiert)
Rocoto PI 585273: 3x (3 Pflanzen am 25.01. pikiert)
Rocoto Manzano Amarillo: 1x (1 Pflanze am 10.02. pikiert)
Rocoto CAP 363: 1x (noch nicht pikiert)

C.baccatum:
Aji orange: 2x (2 Pflanzen am 10.02. pikiert)
Lemon drop: 4x (4 Pflanzen am 10.02. pikiert)
 

C.anuum:
NuMex Joe E. Parker: 5x (5 Pflanzen am 10.02. pikiert)
Ancho San Luis: 6x (2 Pflanzen am 10.02./2 Pflanzen am 08.03./2 Pflanzen noch nicht pikiert)
Pasilla Bajio: 2x (2 Pflanzen am 08.03. pikiert)
Jalapeno Craigs Grande: 13x (8 Pflanzen am 10.02./5 noch nicht pikiert)
Jalapeno: 7x (5 Pflanzen am 10.02./2 Pflanzen noch nicht pikiert)
Serrano Monte d` Oro: 4x (4 Pflanzen am 08.03. pikiert)
Cascabel: 1x (1 Pflanze am 08.03. pikiert)
Pulla: 3x (noch Keine pikiert)
Indian PC 1: 8x (2 Pflanzen am 10.02./6 am 08.03. pikiert)
Zimbabwes Birdeye: 5x (5 Pflanzen am 10.02. pikiert)
Chiltepin: 1x (noch nicht pikiert)
Pepperoni Lombardi: 4x (4 Pflanzen am 17.02. pikiert)

C.frutescens:
Madre de Rios: 1x (noch nicht pikiert)


Wildsorten:
CGN 22795: 1x (noch nicht pikiert)
C.praetermissum: 3x (1 Pflanze am 08.03. pikiert/2 Pflanzen noch nicht pikiert)
Cobincho: 1x (1 Pflanze am 08.03. pikiert)

 

Fotos meiner Jungpflanzen Mitte März

[​IMG]
Meine Chinensen (am 10.02. pikiert)

[​IMG]
Meine anuums (am 10.02. pikiert)

[​IMG]
Meine pubescens, baccatums und anuums (am 10.02. pikiert)

[​IMG]
Meine Rocotos PI 585273 (Foto vom 06.03.)

 

Bilder vom Sept. 2014:

 

      
Red Dominica Habanero                                                                      Habanero orange

 

       
Aji Dulce Amarillo                                                                               Jalapenos

 

Weitere Jalapenos auf dem Balkon

 

Indian PC1


 

 

                                                            Bhut Jolokia                                                                                          Chocolate Bhut Jolokia        

 

                                       
Scotch Bonnet Burkina


         
Carolina Reaper                                                                                     Moruga Red

 

          
Pimenta da Neyde                                                                   7pot Brainstrain Red

 


Fatalii White

 

       
Aji orange                                                                                            Lemon drop

 

Rekordernte am 17.09.2014 mit 7,4 Kilo

 

Etwas kleinere Ernte Anfang Oktober

 

Anfang November das Beet abgeerntet


 

Allerletzte Chiliernte am 23.12.2014